Musger Mg23 SL (OE-0661)

Die Mg 23 ist eine der ganz wenigen, noch flugtauglichen Exemplare.

Mg23

Sie ist ein freitragender Schulterdecker in Sperrholz-Schalenbauweise, mit nach oben und unten ausfahrenden Bremsklappen, einem eingebauten Fahrwerk sowie mit Bug -und Schwerpunktkupplung. Ihr Konstrukteur, Erwin Musger, war einer der bekanntesten österreichischen Segelflugzeug Konstrukteure.

Er hat in den 1950er Jahren das Kunststück fertiggebracht, hohe Leistung mit absolut harmlosen Flugeigenschaften zu kombinieren.

Und dabei sieht sie auch noch toll aus…

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: