Flugwoche in Gelnhausen

p

Flugwoche Gelnhausen 2017In der 1. Augustwoche fand zum zweiten Mal unter der Obhut unserer Aussenstelle Gelnhausen ein Oldtimer Segelflugtreffen statt.

Eingeladen hatten die Gelnhäuser den VFhS und den ROSC Wasserkuppe zum gemeinsamen fliegen.

Es fanden ca. 20 Teilnehmer den Weg in das Kinzigtal und erlebten eine ruhige und schöne Flugwoche bei guten thermischen Bedingungen.

Am Start war unsere Musger 23 SL und die gelbe Ka8b „Cabrio“, weiterhin die gemeinsam genutzte Ka6e und die Ka7 unseres Mitglieds Jürgen Keck.

An dieser Stelle gilt unserem Siggi Rößle ein besonderer Dank. Er hatte die gelbe „Cabrio“ K8b von Neuburg a.d.Donau nach Gelnhausen gebracht, kurz einen Kaffee getrunken und sich danach wieder auf den Heimweg gemacht. Leider war es ihm nicht möglich länger zu bleiben. Nochmals Dank dafür!

Ebenso auch Dank an Jürgen Keck, der selbstlos seine Ka7 für alle zur Verfügung gestellt hatte!

Es standen Winden- und Flugzeugschlepps zur Verfügung.

Dadurch dass die Jugend des AC Gelnhausen sich auf einem Auswärtslager befand und einige Segelflugzeuge des Vereins mitgenommen hatte standen ausreichend Hallenplätze für die Oldtimer zur Verfügung und nichts mußte abgerüstet werden.

Abends herrschte reges Treiben auf dem Campingplatz an der Kinzig. Es wurde gegrillt und so manches kühle Bier floß die durstigen Kehlen der Piloten hinunter.

Erwähnenswert war die erstmalige reibungslose Nutzung der Ka6e, die zu beiden Teilen dem VfhS und dem ROSC Wasserkuppe gehört. Piloten beider Vereine durften sie nutzen und davon wurde auch rege Gebrauch gemacht.

Auch im kommenden Jahr will man in Gelnhausen wieder eine Oldtimer Segelflugwoche durchführen.

Dann soll der Flugzeugpark noch erweitert werden. Vielleicht wird sich ja einmal unser Kranich IIb oder der Rhönbussard über dem Kinzigtal erheben. Wir werden sehen!

Frank Oeste

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Kategorien: Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Oldtimertreffen in Kempten

Kleines Oldtimertreffen Kempten 2017

Die Zweigstelle Kempten hatte zum 4. kleinen Segelflug-Oldtimertreffen eingeladen.

Bei herrlichstem Wetter traf sich eine kleine, aber feine Gruppe nicht nur zum gemeinsamen fliegen, sondern auch für nette Gespräche, neue Kontakte knüpfen und einfach mal die Seele baumeln lassen.

Neben dem VFhS mit Kranich IIb, Ka2b und Ka7 waren Uli + Silvia Grau mit ihrem Gö1 „Wolf“, Udo + Jürgen aus Illertissen mit ihrem Baby IIb und Dieter mit seiner Rhönlerche da und natürlich der in Kempten stationierte Geier IIb.

Das Wetter war traumhaft, wenn auch Samstag ohne störende Thermik, dafür lockte der See gegen Abend zu einer Abkühlung. Obwohl der Sonntag anfänglich nur nach Hitze ohne Thermik aussah, waren doch gute 2 Stunden Flüge möglich.  Gegen Abend tobten rings herum schwere Unwetter, doch Kempten blieb verschont und so konnte ohne großen Stress und Hektik abgerüstet werden. Abschließend gingen einige noch gemeinsam zum Abendessen um das gelungene Wochenende ausklingen zu lassen.

Ein herzliches Dankeschön an die LSG Kempten-Durach für die Gastfreundschaft und tolle Verpflegung!

Und hier ein toller Bericht von AirVenture.de >>Link<<

Fotos folgen in Kürze!

Kategorien: Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Termin: „Kleines Holzfliegertreffen“

Kleines Holzfliegertreffen 2017

Kategorien: Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.