Aktuelles

Die K8, der Schulmeister

Bereits 1957, als sich der grosse Erfolg der Ka 6 abzuzeichnen begann, überlegte der Konstrukteur Rudolf Kaiser ein Segelflugzeug als Bindeglied zwischen Ausbildung und Leistung zu konstruieren.

1958 war es soweit – die K8 D-1470, der Prototyp startet zum ersten Mal. Harmlos, robust, gutmütig – so haben sie viele Generationen von Flugschülern kennen gelernt. Über 1200 Stück wurden gebaut.

Wir freuen uns sehr diesen Prototyp, die erste K8, bei uns willkommen zu heissen. Sie ist in erstklassigem Zustand und wird die Allgäuer Gruppe bereichern. 

Auch für sie werden wir zeitnah einen geschlossenen Hänger zur Verfügung stellen. So kann sie rege genutzt werden. Denn das ist unser Vereinszweck: Die Oldtimer sollen nicht nur im Museum bestaunt werden, sondern auch dort wofür sie gebaut wurden: In der Luft, besetzt mit Piloten die längst vergangene Zeiten wieder lebendig werden lassen.

Werbeanzeigen
Kategorien: Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Delta sieben-sechs abflugbereit

Vor dem Erstflug

Alltäglicher Funkspruch? Nicht für uns! Die 76 ist unsere Mü13d und wir haben – nach erfolgreicher JNP – den ersten Flug damit gemacht. Nun also steht sie allen Vereinsmitgliedern zur Verfügung.
Sie wird vorerst nach Neuburg gehen wo sie die Weihe ersetzt, die ja im Juli in die Grundüberholung ging.

Allerdings muss sie sich hinter den anderen aktuellen Projekten wie Condor, Geier und Mg19 einreihen. Wir wollen uns nicht zu viel aufladen und dann mit nix fertig werden….

Zurück zur Mü. Sie fliegt sehr harmonisch, es ist nichts Gemeines an ihr. Gleich beim ersten Start gings hoch bis auf 1100 m – ein gutes Omen! F-Schlepp Geschwindigkeit 90-100, Kurbeln mit 50-60, Landeanflug mit 70. Bremsklappenwirkung sehr gut (erstaunlich) Landung auf dem Hauptrad wegen des langen Schwanzes. Das Platzangebot ist ok, wir werden noch ein paar Instrumente ausbauen – 3 Varios, Borduhr und G-Messer müssen nicht unbedingt sein. Aber erst im Winter.

Da die Dora mit neuem Funk und Flarm ausgestattet ist, sind Fliegerlager auf Fremdplätzen kein Problem. Was noch auffiel – sie ist enorm fix auf- und abgerüstet.

So – wer noch mehr wissen will, sollte sie einfach selber fliegen. Dafür ist sie da!!

Viel Spass damit!

Kategorien: Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Allgäu-Oldtimerfliegen in Füssen

Die 6. Auflage des Allgäu-Oldtimerfliegens fand abermals in Füssen statt. Wie schon in der Einladung versprochen war es zwanglos, frei von jedem Wettbewerb – dafür voll von Harmonie und auch Vielfalt.

Fliegerbilder…

Und natürlich waren da noch die abendlichen Treffen am Grill, wo gegesssen, getrunken und erzählt wurde.

Hier sind noch zwei kleine Filmchen von Reiner: https://my.hidrive.com/share/zotuuhw0wi

Die tolle Landschaft tat ihr Übriges. Sanft gerundet im Norden, schroff und gebirgig im Süden ermöglichte sie nicht nur tolle Flüge, sondern auch jede Menge anderer Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren.

Danke an die Organisatoren – gerne wieder!

Kategorien: Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.