Nochmal Reutte, Sommerabschluss in Tirol

Die 2. Oldtimer-Flugwoche 2022 auf dem Flugplatz Reutte/Tirol beim SV Ausserfern begann mit Starkregen und endete mit leichtem Regen.

Mit dabei waren der Kranich II, Ka2B, Musger, Siebert Ka6, K8, 6E von Christoph, 304 von Markus

Von Sonntag bis Freitag war herrliches Wetter und es konnte jeden Tag geflogen werden.

Gegen 11 Uhr, wenn das Talwindsystem zu tragen begann, ging es mit dem Windenstart an den Schloßberghang, 2-300 m Höhe machen, dann weiter an den Tauern.

Vom Tauern gelingt dann auch den Flachlandratten der Sprung an den Zwieselberg.

Die anhaltende Ostwindkoponente machte es den Oldies schwer, wirklich Höhe zu machen und die Gipfel zu übersteigen; häufig war es mit dem Steigem bei 800 – 1900 m zu Ende.

Allen hat das stundenlange Hangfliegen sehr viel Spass gemacht, natürlich auch das abendliche Zusammensitzen, die grandiose Alpenwelt, die geradezu einlädt zu Spaziergängen, Wanderungen…

Ganz vielen Dank an Christoph für die vielen tollen Bilder!

Natürlich wollen wir euch anfixen, das nächste Mal wenn sich der VFhS trifft dabei zu sein, Freude an unseren schönen Oldiefugzeugen zu haben und Gemeinschaft zu erleben! Diese alten Flugzeuge haben ein zweites Leben verdient – seid dabei denn es geht nur im Team. Damit auch morgen, wenn es uns nicht mehr gibt noch Meise & Co ihre Kreise ziehen.

P.S. Wisst Ihr, dass auch wir Daheimgebliebenen unsere helle Freude an den verschieden Treffen haben und an den Bildern die uns so erreichen?

Kategorien: Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: