Segelflugoldtimerwoche in Gelnhausen

Zum dritten Mal fand die Oldtimersegelflugwoche des VFhS dieses Jahr vom 24.-31.08.2019 beim Aero Club Gelnhausen statt.

Es kamen ca. 16 Teilnehmer in dieser Woche zusammen um unsere alten Schätze zu fliegen und um nebenbei noch die Geselligkeit mit Gleichgesinnten zu genießen.

Folgende Flugzeuge standen zur Verfügung:

Musger23 SL, Spatz B, Olympia Meise, Ka6e, K8b, Mü13e/II

Insgesamt wurden 89 Starts gemacht und 51h14min geflogen. Die meisten Starts und Stunden hat die Meise geflogen: 26 Starts und 15h26min. Das zeigt dass dieses Flugzeug im Vereinsbetrieb beim VFhS angekommen ist und sich großer Beliebtheit erfreut.

Angesichts der Hitze, Temperaturen jenseits der 30°C, und der stabilen Schichtung der Atmosphäre eine beachtliche Leistung. Der Suche nach Thermik folgte umgehend nach der Landung die Suche nach einem schattigen Plätzchen.

Abends versorgte man sich entweder selbst mit grillen und Salaten oder man kehrte in die Flugplatzkneipe ein wo der Wirt neben seiner Speisekarte uns auch extra Schweinebraten mit Klößen und Rotkraut oder knusprige Schweinshaxe mit Sauerkraut anbot.

Das traditionelle Weißwurstfrühstück am Freitagmorgen durfte natürlich auch nicht fehlen. Am Sonntag reisten die letzten Teilnehmer ab und alle waren sich einig, dass man sich auch im kommenden Jahr wieder in Gelnhausen sieht.

Werbeanzeigen
Kategorien: Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: