Abfliegen auch in Kempten

17.10.2015

Leider nur am Samstag fliegbar, war es den Besuch in Kempten wert. Wir wurden mit Weißwürsten begrüsst, dann gings an das Aufbauen des mitgebrachten Zugvogels.

So standen dann mit dem Kranich zwei Segler zur Verfügung und wurden auch genutzt. Als wir um 17:00 Uhr Feierabend machten, merkte man schon wie kurz die Tage mittlerweile sind. Zum aufwärmen wurden wir von den Kemptenern mit Glühwein verwöhnt – den Abschluss bildete ein gemeinsames Abendessen beim „Tobias“.

Bilder sagen mehr als Worte – unten seht ihr eine kleine Diashow mit den Bildern des Tages.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
Kategorien: Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: